Rezept: Geschmorter Sauerkraut

Meine Oma und ich kochen jetzt 1 mal Wochenlicht und ich liebe es. Nicht nur, dass ich ihr die Vegane Küche so näher bringe, sie bringt mir auch was bei. Zum Beispiel geschmorter Sauerkraut, was ich vorher noch nie gegessen hatte. Yummy

Zutaten:
1 Packung Sauerkraut (ich nehme immer das von Aldi Nord)
1 Apfel
1 Zwiebel
2 Tomaten

Schritt 1: Zwiebel und Apfel klein schneiden, Sauerkraut abtropfen lassen. Und Wasser im Wasserkocher erhitzen.
Schritt 2: Herd auf niedriger Temperatur stellen (Ich hab meine Herdplatte auf 2 eingestellt, insgesamt kann ich meine Platte von 1-9 einstellen.) Pfanne drauf und etwas Öl rein.
Schritt 3: Zwiebel in die Pfanne geben und sie andünsten, dann den Apfel hinzugeben und ihn auch etwas mit andünsten.
Schritt 4: Währenddessen ein Schussel nehmen und die Tomaten rein legen und sie mit dem Kochenden Wasser vom Wasserkocher übergießen, Ca. 1-2 min warten.
Schritt 5: Sauerkraut in die Pfanne mit rein geben. Immer wieder gut umrühren.
Schritt 6: Tomaten Häuten, klein schneiden und in die Pfanne dazu geben.
Schritt 7: Um zu testen ob es schon durch ist,probiere ich immer mal wieder. 
Zum Schluss würze ich noch mal mit Salz und Pfeffer.

Ich hoffe es ist für jeden verständlich, falls nicht einfach fragen. Ich bin noch nicht so gut bei Rezept Beschreibungen ^_^